Heaven for: Beginner, Gamer, Nerds, IT-Cracks & Geeks
Treffpunkt ComputerCamp
ComputerCamp- Freundschaften
Ferien mit Gleichgesinnten

Treffpunkt für alle Computer-Begeisterten

Das ComputerCamp ist Treffpunkt für alle Computer-Begeisterten. Ob Einsteiger oder Pro, Geek oder Nerd, Klassenbester oder Klassenclown. Gleiche Interessen begegnen sich. Du kommst ins Gespräch. Findest Freunde. Ganz easy.

0 %

UNSERER TEILNEHMERINNEN KOMMEN IM FOLGEJAHR WIEDER ZU UNS

0

AUS SO VIELEN LÄNDER DER GANZEN ERDE KAMEN UNSERE TEILNEHMERINNEN BISHER

0 %

UNSERER TEILNEHMERINNEN LÖSEN DEN RUBICS CUBE IN UNTER 60 SEKUNDEN

0 % +

MÄDCHEN-POWER AM COMPUTERCAMP - TENDENZ STARK STEIGEND

Gemeinsam mehr erleben

Das ComputerCamp ist DER Treffpunkt für alle Computer-Begeisterten. Alle haben die gleichen Interessen. Da fällt es leicht, ins Gespräch zu kommen und neue Freunde zu finden.

Zudem fördern wir deine Social Skills: Team-Arbeit, kooperatives Coden und die Interaktion mit den anderen ist für uns sehr wichtig. So finden sich Gruppen, die sich ohne das ComputerCamp nie begegnet wären.

Daraus entstehen viele Freundschaften. Über das Camp hinaus, über Grenzen hinweg, online und offline. Und jedes Jahr trifft man sich am ComputerCamp wieder.

Camps für alle von 8 bis 17 Jahren

Ähnliches Alter und gleiche Interessen. Wir bringen IT-Begeisterte zusammen. Mit Camps von 8 bis 14 oder von 10 bis 17 Jahren. Je nach Standort und Termin suchst du dir deine passende Altersgruppe aus.

ComputerCamps von 8 bis 14 Jahren

Für alle Kids von 8 bis 14 Jahren bieten wir in diesen Wochen spannende Freizeit-Action gepaart mit altersgemäßen IT-Kursen an.

ComputerCamps von 10 bis 17 Jahren

Bist du schon älter, willst du vielleicht komplexere Inhalte lernen. Unsere IT-BetreuerInnen teilen ihr Wissen und ihre Begeisterung gerne mit dir. Und das Freizeit-Angebot ist auch passend.

Woher kommen unsere Teilnehmer?

Unsere Camps finden an sechs Standorten in Österreich und Deutschland statt. Der Großteil unserer TeilnehmerInnen kommt aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.

Dazu kommen noch zahlreiche TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt. Japan, USA, Norwegen oder Spanien - das ComputerCamp verbindet deutschsprachige TeilnehmerInnen aus mehr als 27 Ländern. Woher genau? Wirf' einen Blick auf unsere Karte.

 

Nerds und Geeks

Bazingaaa! Nicht erst seit Sheldon Cooper aus der Serie "The Big Bang Theory" ist Eines klar: Die langweiligen Computerspezialisten von einst gelten inzwischen als cool. Bei uns auf den Camps wird der Begriff "Nerd" liebevoll verwendet - es ist das Selbstverständnis einer neuen Generation von Computer-Begeisterten.

Die Nerds übernehmen die Weltherrschaft

Bill Gates, Mark Zuckerberg, Linus Torvalds, Sergey Brin und Larry Page oder Susan Wojcicki: alles Beispiele für sehr bekannte und erfolgreiche Nerds. Verstecken muss sich heute keiner mehr - ob bekannt oder nicht. Technischen Fähigkeiten sind in der modernen Zeit zu einer bestechenden Eigenschaft geworden.